22März
2014

Love is in the Air

Am Wochenende anfang Spring Break, waren wir alle auf der Hochzeit von dem Bruder meiner Gastmutter eingeladen. Wir waren auf dem Dach eines Hotels Downtown Santa Barbara. Die Zeremonie war voll schön, vielleicht etwas zu romantisch für meinenGeschmack, als die Braut den Gang zum Torbogen, also nach vorne gelaufen ist zu dieser übertrieben theatralisch-romantischen Musik aber der Rest war süß. Die Kids aus meiner Familie waren Blumenmädchen (Kaylee) und Erick hatte auch irgendeine Funktion und Sunday war einer der glaube ich sechs Trauzeugen. Zum Essen mussten wir vier Studenten dann irgendwo anders hin, da wir nicht richtig eingeladen waren, da das essen pro Person so 60$ gekostet hätte und die das nicht bezahlen wollten, also sind wir in ein schickeres griechisches Restaurant gegangen und haben glaube ich besser gegessen als die dort von dem was ich gehört habe. Danach sind wir wieder zurückzur Hochzeit, haben Kuchen gegessen, getanzt und Fotos in so eine Photobooth gemacht. Ich hätte da am liebsten den ganzen Abend drinne verbracht :) Wir sind dann so um 9 oder 10 gegangen, weil die Schwedinnen kein Bock mehr hatten. Ich wäre gerne noch länger gebliben zum tanzen und Fotos machen